Our Recent Posts

Tags

ULTRAVIEW ARCHERY Mach' aus einem Bogen Deinen Bogen!


Wir haben für euch einen Blick auf die Produktlinie von Ultraview Archery geworfen! Kolby Hanley präsentiert in diesem Interview die neuesten Produkte von Ultraview - das UltraGrip2 für Hoyt Target-Bögen, das "Mold-Your-Own-Grip"-Kit mit verschiedenenTexturrollen und Press-in-Texturen und vieles mehr! Außerdem wird euch eine Übersicht geboten, was die Produktlinie von Ultraview so hergibt und wie es funktioniert.

Wie oft hat man schon gehört, dass Jemandem ein Bogen gefällt, dieser aber einfach nicht so richtig in der Hand liegen will? Fühlt man sich bei dem Griffgefühl nicht wohl, scheidet ein Bogen, oft sogar eine ganze Marke, aus der Auswahl aus. Durch die Produkte von Ultraview kann man durch geringe zusätzliche Kosten genau das ändern. So kann man beispielsweise den Griffwinkel nach seinem Geschmack anpassen. Auch farblich gibt es alle möglichen Optionen, sodass nicht nur die Haptik, sondern auch die Optik stimmt. Produkte wie 'Mold-Your-Own-Grip" ermöglichen es sogar in guter alter DIY-Manier den Griff, bis hin zur Textur, komplett selbst zu gestalten. Individueller geht nicht.

Auch dein Release kommt nicht zu kurz. Mach aus deinem 2-Finger-Release ganz einfach eine 3-, oder 4-Finger-Version. Oder andersrum. Du willst was anderes? Dann probiere doch einfach die sogenannte 'Claw'. Auch beim Trigger meint Ultraview es besser zu können. Du hast die Wahl zwischen dem runden "Funky Knob", oder der Helix-Form. Diese eliminieren laut Aussage des Herstellers die Gefahr vom Trigger zu rutschen. Bieten also einen optimalen Halt. Wie Kolby im Interview sagte, haben Konkurrenten wohl versucht das Produkt zu kopieren, die Rillen aber nicht übernommen. So erreichen die Kopien, laut Kolby, bei langem nicht das Original. Auch hier habt ihr wieder jede Möglichkeit euer Equipment in allen erdenklichen Farben zu individualisieren.

 
  • Schwarz Instagram Icon
  • Schwarz YouTube Icon