• Schwarz Instagram Icon
  • Schwarz YouTube Icon

Beestinger Microhex

Der Microhex von Beestinger sollte eigentlich schon Mitte 2018 in den Verkauf kommen - kam er aber nicht. Nun ist es soweit. Wir haben uns das zum Anlass genommen Kevin WIlkey an der ATA 2019 über den Stabi auszufragen.



Der Microhex ist ein Stabi mit kleinem Durchmesser und damit weniger windanfällig. Durch ein spezielles Material namens Countervail, das in Schichten zwischen die Carbonschichten verbaut ist, entstehen weniger Schwingungen. Das macht das Schießeverhalten wesentlich ruhiger. Auf Gummiteile zur Dämpfung wird bei diesem Modell also komplett verzichtet, da der Dämpfer direkt in den Stabi eingebaut ist.


Countervail wird ebenfalls in anderen High-End Produkten benutzt, wie beispielsweise Wilson Tennischläger oder Rennrädern.


Kevin Wilkey ist der Meinung der Stabi ist die perfekte Wahl um ca. 10 Unzen Gewicht am Front-Stabi und 20-30 Unzen am Seitenstabi anzubringen. Mehr Gewicht sollte es allerdings nicht sein.

Die Eigenschaften seien beim Zielen so gut wie bei jedem anderen Stabi dieser Steifigkeit. Wo man den Unterschied wirklich spürt ist beim Abschuss.



Countervail Technologie am Beispiel von Wilson Tennisschlägern erklärt: